Schlagwort-Archiv: roda-computer

…. Panther DB6-I und DB6-M Handheld PC

Mit dem Gerät Panther DB6-I und DB6-M wird ein vollwertiger Rechner/UMPC
mit den Abmaßen eines PDA geboten. Das Gehäuse besteht aus einer soliden
Aluminium-Magnesium-Legierung, mit gut abgedichteten Anschlüssen, gemäß
Schutzklasse IP55(I) und IP65(M). Der Panther DB6 ist als Spezial-Hardware
zu sehen, ein Gerät welches eigens für den Kunden und seine Anwendungen
konfiguriert wird.

Die Grundausstattung und mögliche Hardware-Optionen finden Sie im verlinkten
Datenblatt, weitere Details zu Form, Aufbau und Bedienung entnehmen Sie bitte
dem Gerätehandbuch.

 

Datenblatt Panther DB6-I   (pdf.-Datei 650KB)

Datenblatt Panther DB6-M   (pdf.-Datei 650KB)

Handbuch Panther DB6  (pdf.-Datei 850KB)                  

Der  Panther DB6  kann von uns mit kundenspezifischer Ausstattung zeitnah geliefert werden. Bilder von Zubehör haben wir hier hinterlegt.

 

…. mobile Arbeitsplätze für mehr Flexibilität

Im Zuge unserer Serviceleistungen befassen wir uns ständig mit dem Thema
Arbeitsplatzgestaltung und daraus folgend der Erstellung leistungsfähiger
Systeme und Komplettlösungen. Der mobile Arbeitsplatz findet unsererseits
besondere Aufmerksamkeit. Mit ausgesuchten Harwarekomponenten, geklärter
Kompatibilität und nicht zuletzt mit Blick auf die Arbeitssicherheit entstehen
Produkt-Bundle in besonderer Verpackung.

Angedachte Anwendungsbereiche sind Werkstätten, Lagerkomplexe, mobile Büros
(verlade- und verlastefähig) oder als Einrichtungsbestandteil im Fahrzeug.
Die Ausstattung des mobilen Arbeitsplatzes richtet sich dabei ganz nach Bedarf
des Kunden. Das Einbinden vorhandener Hardware ist möglich.

Anfragen zu `mobilen Arbeitsplatz-Lösungen` stellen Sie bitte mit genauer
Beschreibung des gewünschten Einsatzbereichs und geplanter Anwendung.

 

Das Bild zeigt ein kompakt gestaltetes Schranksystem für mobile Rechnertechnik,
mit angepasster Stromversorgung zum Rechner und diverser externer Hardware.
Optional erhältlich sind unabhängige Stromversorgung und zugehöriger Laderegler.

…. roda Rocky IIEx M3

Zur Zeit können von uns einige gebrauchte Systeme des Typs Rocky IIEx M3
angeboten werden. Die Geräte stammen aus Beständen der Bundeswehr
und befinden sich in tadellosem Zustand.

Als Besonderheiten dieser Rüstsätze sind eine ATI-Grafikkarte 128MB VGA/DVI,
eine interne WLan-Schnittstelle 108Mbit/s und integrierter KFz-Bordnetz-Adapter
für Eingangsspannung von 12-32V zu nennen.

Detail-Beschreibung:

Roda Rocky II EX M3, Typ 150/13 (ehemals Bundeswehr)
Hardware / technische Daten:

Prozessor Intel Pentium III SpeedStep 900MHz /700MHz
RAM 512MB
Festplatte 40GB
Display, Farb-TFT 13,3″, Darstellung max. 1024×768 /32Bit
Tastatur mit deutschem Layout

Besonderheiten:

WLan Atheros 108Mbit/s
Grafikkarte ATI Typ Mobility 128 AGP 2X
Display auch bei Tageslicht und Sonnenlicht ablesbar
integriertes KFZ-Netzteil, Eingangsspannung 10-32V
Gehäusefarbe Olive-Grün

Schutzklasse IP54, MilStd. 810 E

Schnittstellen wie folgt:

2x Serial RS232 9-Pin D-Sub
1x Parallel-Port 25-Pin D-Sub
1x VGA/ CRT 15-Pin D-Sub
1x Zentralanschluß Dockingmodule

2x PCMCIA, davon 1x bestückt mit 2x USB 2.0

1x PS2 externe Tastatur
1x PS2 externe Mouse

1x Sound In
1x Sound Out

1x USB 1.1
1x Infrarot (IRDA/ FIR)

intern WLan Atheros 108Mbit/s

Netzwerk ASIX AX88772 USB2.0 Fast Ethernet voreingerichtet,
die Hardware muss zusätzlich erworben werden, ist nicht im
Lieferumfang enthalten.

Betriebssystem Windows XP Professional SP3

Das Betriebssystem ist betriebsfertig eingerichtet und aktiviert.
Der Lizenz-Aufkleber ist nicht mehr vorhanden.

Geräte-Abmessungen 325mm x 260mm x 75mm, Gewicht 4,8kg

Zubehör:

1x Akkupack gebraucht, guter Zustand
1x Original-Netzteil 220V mit Schuco-Kabel
2x OEM Anschlussadapter für Sound auf 2,5mm Klinkenstecker
1x OEM optisches Laufwerk DVD
1x Treiber-CD

Zustand:

Komplette und zu 100% funktionsfähige Geräte, ohne Schäden und
Verunreinigungen, mit zugänglichem BIOS, keine Sperre durch Passwort.
Die Geräte befinden sich bis auf kleinere Gebrauchsspuren in einem
neuwertigen Zustand, sind technisch und optisch einwandfrei.

 

…. Panther DK886EX-M 12,1“, Ruggedised Tablet PC

Mit dem Panther DK886EX-I / M 12,1“ steht dem Nutzer ein gehärteter Tablet-PC zur Verfügung, speziell erstellt für den Einsatz bei Industrie und Militär. Die Fakten zum Gerät finden Sie im zugehörigen Datenblatt.

.

Datenblatt DK886EX-M  (pdf.-Datei 202KB)

Bei Interesse am Gerät hinterfragen Sie bitte unsere Möglichkeiten.

.

…. KFz-Einbauten und Betriebssicherheit

Die Nutzung von Mobil-Telefonen, PDA/ PPC, Navigationssystemen, nicht zuletzt mobiler Rechner im Fahrzeug ist bereits normal. Der Gebrauch während der Fahrt ist klar durch den Gesetzgeber geregelt, wie aber steht es um die technischen Lösungen in Sachen Einbau der Gerätschaft, im Wesentlichen mit Blick auf Bedienbarkeit und Sicherheit im Fahrzeug.

Zu bedenken sind der feste Sitz von Befestigungsmaterial und Gerätehalterung, das Freibleiben von notwendigen Bedienelementen für den Fahrer und die Sicherstellung der Funktion der aktiven Sicherheitseinrichtungen wie Airbag, Gurt- und Seilzug- Systeme im Fahrzeug. Grundlage für die Beurteilung des Verbauens einer technischen Einrichtung sind nicht nur die Vorgaben des Herstellers von Befestigungsmaterial und Gerätehalterung, schlussendlich sind es die gültigen Prüfvorschriften für die Zulassung und den Betrieb von Kraftfahrzeugen.

Beim Festeinbau ist nicht nur die Befestigung vom Gerät/ Gerätegruppen wichtig. Darüber hinaus sind bezüglich der zuverlässigen Gerätefunktion zusätzlich Gedanken an Kühlung/ entstehende Betriebstemperaturen und Vibrationsschutz angebracht.

Schnell verwendbar und bequem zu montieren sind Vorrichtungen bestehend aus Kugelköpfen und Klemmstücken, im Fahrzeug fest verschraubt oder auch mit Saugnapfkulissen. Ob diese Halterungen die technischen Notwendigkeiten erfüllen, das ist im Einzelfall zu prüfen.

Benötigen Sie Informationen zum Thema — wir helfen gern.

.