Schlagwort-Archiv: Problem ToughPad

…. neue Wege mit dem Toughbook CF-20

Mit dem neuen Toughbook CF-20 offeriert Panasonic seit Juni 2016 eine Alternative
zum oft bewährten Toughbook CF-19. Der Formfaktor des kompletten, geschlossenen
CF-20 ist im Ansatz dem des CF-19 sehr ähnlich. Eine weitere Vergleichbarkeit ergibt
sich im Verlauf einer Begutachtung allerdings nicht mehr.

Neues Konzept – andere Möglichkeiten

Das Toughbook CF-20 ist nach flüchtigem Blick ein kompaktes Notebook. Tatsächlich ist
es zweigeteilt, besteht aus dem eigentlichen Gerät, einem lüfterlosen Tablet-Rechner,
verbunden mit einem abgesetzten Tastatur- und Docking- Module, welches auf folgenden
Abbildungen näher gezeigt wird.

Trennen der Komponenten durch betätigen des Schieberiegels

Der abnehmbare Unterteil des Geräts vereint die Tastatur mit diversen Schnittstellen-
erweiterungen und einem zweiten Akkufach, was die Verdoppelung des Energiespeichers
ermöglicht. Haupt- und Sekundär- Akku sind identisch, ein eindeutiges Plus betreffend der
Tausch- und Ersatzteil-Bevorratung.

Generell überzeugt das Gerät mit gut durchdachtem Gehäuse und sauberer Verarbeitung.
Die Kombination der Eigenschaften full-ruggedized, lüfterlos und Verbauen eines Displays
10,1” WUXGA (1920×1200) ist neu. Im direkten Vergleich stehen das Toughbook CF-19 mit
maximaler Auflösung von 1024×768 und das ToughPad FZ-G1, was zum Leidwesen einiger
Nutzer, entgegen dem Toughbook CF-20, eine aktive Kühlung benötigt.

Auffallend dünn ausgefallen sind die Deckelflächen, Display-Rückseite und das Bodenblech.
Offensichtlich hat ein spitzer Bleistift bei der Gewichtsberechnung zugeschlagen und die
Materialstärke auf ein technisch umsetzbares Minimum reduziert.

Die Bilder zeigen die Standard-Tastatur des Toughbook CF-20. Diese ist derzeit nicht mit
Beleuchtung erhältlich. Einzig im amerikanischen Layout sind Tasten hintergrundbeleuchtet
verfügbar. Ebenso gibt es für das CF-20 zum jetzigen Zeitpunkt keine voll geschlossene und
beleuchtete Gummi / Silikon-Tastatur.

Fabric Cradle in Verwendung mit dem Toughbook CF-20

Datenblatt Toughbook CF-20  (pdf.-Datei 1MB)   

Handbuch Toughbook CF-20  (pdf.-Datei 3,9MB)   

Zubehör Tasche/ Schutzverpackung/ Molle- kompatibel Fabric Cradle

 

Das Gerät ist nebst Zubehör seit Ende Juni über uns erhältlich.       Anfragen / Kontakt

 

…. ToughPad FZ-M1 und FZ-E1

Der Tablet-Rechner entwickelte sich über die Jahre für viele Nutzer von einem
Nischenprodukt zum Notebook-Ersatz. Wer in seinen Anwendungen ohne eine
physische Tastatur zurecht kommt, der findet mittlerweile eine Vielzahl von Geräten,
diese in unterschiedlichster Grösse, mit diversen Ausstattungen, Optionen und
Betriebssystemen.

Aktuell wirbt Panasonic für die Geräte FZ-M1 und FZ-E1 unter der Überschrift
`Tough Mudder meets its match`  – werfen wir ein Blick auf die Zwerge.

Die folgenden Bilder zeigen das FZ-M1. Flächen und Kantenschutz gehen
sauber in einander über –  minimierte Angriffsflächen, stabiles Design.
Der Schutz gemäß dem Standard IP65 erfährt Vollendung in der Abdichtung
von Kleinigkeiten, z.B. einem Dichtring direkt am Akkupack.

Handbuch ToughPad FZ-M1 (pdf.-Datei 1,7MB)    

Datenblatt ToughPad FZ-M1 (pdf.-Datei 1MB)   

Verfügbare Optionen entnehmen Sie bitte dem verlinkten Datenblatt. Dank
OS- Windows 8/ 8.1 arbeitet das FZ-M1 als vollwertiger Rechner, mit allen
Formen der Intergration in bestehende Systeme und Netzwerke.

Dem entgegen wird das ToughPad FZ-E1 mit dem OS- Windows 8.1 Embedded
betrieben, ist damit im Prinzip ein Nachfolger des PDA, ist ein Windows Phone.

Das FZ-E1 erfüllt die Schutzklasse IP68 und erträgt das, was wir uns bei der
Verwendung solcher Hardware im Allgemeinen wünschen. Eine Wasserdichte
bis zu 1,5mtr./ 30Min ist gewährleistet, vorausgesetzt ist gute Behandlung und
Pflege, ein intaktes Gehäuse und intakte Dichtungen. Darüber hinaus bietet
Panasonic zur Absicherung eine erweiterte Garantie und Unfallversicherung,
für den Fall, dass Wasser trotz dem technischen Aufwand doch noch einen
Weg zu dem Innenleben des ToughPad FZ-E1 gefunden hat.

Handbuch ToughPad FZ-E1 (pdf.-Datei 3,6MB)    

Datenblatt ToughPad FZ-E1 (pdf.-Datei 1MB)   

Gesamt gesehen haben beide Geräte unsere Erwartungen erfüllt. Eine gute
Bedien- und Ablesbarkeit erleichtert die Arbeit, die erste Verwendung war
problemlos. Eine tägliche Belastung aller `Tough Mudder meets its match`
ist allerdings ein hehres Ziel ….

Schutztaschen aus unserem Hause –  `Fabric Cradle`

Produkt/ Gerätetyp ToughPad FZ-M1 und FZ-E1    Anfragen / Kontakt

…. Panasonic ToughPad FZ-G1

Wer ein stabiles und ausgereiftes Tablet sucht, der wird bei Panasonic
mit dem ToughPad FZ-G1, Microsoft OS Windows 7 oder OS Windows 8/ 8.1,
schnell fündig. Speziell ausgelegt für ein effektives Arbeiten im Freien
macht das Stück eine gute Figur. Gehäusekonstruktion und Haptik sind
überzeugend, Ablesbarkeit und Bedienung entsprechen der Erwartung.

Die Ausstattung des Geräts entnehmen Sie bitte dem verlinkten Datenblatt
bzw. dem Handbuch.

Abgelichtet haben wir auch das als Zubehör verfügbare Docking-Modul von
Gamber Johnson. Dieses erlaubt den Einbau und die Nutzung gemäss aktuell
gültiger Vorschriften, welche bezüglich der Betriebssicherheit im Fahrzeug
zu berücksichtigen sind.

Zubehör aus unserem Hause – massgefertigte Umverpackung `Fabric Cradle`, ein
zusätzlicher Geräteschutz während Transport und Nutzung, kompatibel zu dem
allgemein gebräuchlichen Molle-System an Tragevorrichtungen wie `Chest Rig`,
Plattenträger und Schutzweste, zusätzlich in gezeigter Form auch einsetzbar
als Taschenmodul, zur Befestigung am Oberschenkel, vergleichbar in der Nutzung
mit einem `Knee Pad`, als gängiger Bestandteil von Pilotenausrüstungen.

Handbuch ToughPad FZ-G1 (pdf.-Datei 3,7MB) 

Datenblatt ToughPad FZ-G1 (pdf.-Datei 1MB) 

Das Gerät FZ-G1 ist aktuell verfügbar – Anfragen bitte an  support@ruggedhardware.de

Fabric Cradle –  Produktbeschreibung und Abbildungen

 

…. Leistungen für den Automobilbereich

Üblicherweise haben KFz-Testgeräte und Software einen starken Bezug zu der
zugehörigen Automobilmarke und ein Service für diese Rechner wird von dem
Vertreiber innerhalb seiner Strukturen direkt angeboten – soweit möglich.

Über die Jahre halfen wir diversen KFz-Werkstätten und Autohäusern mit
Hardware-Reparaturen, bei der Ersatzteilbeschaffung und der Installation
und der Einrichtung von Geräten. Das aktuelle Hauptthema ist die Umstellung
von Betriebssystemen, der Sprung von Windows XP  zu Windows 7 .

Viele Tester sind für uns problemlos umzustellen, vollwertig unter Windows 7
in Betrieb zu nehmen. Damit ist entgegen häufig anderer Aussagen die Nutzung
älterer Rechner nach wie vor möglich und das Anschaffen neuer Technik nicht
zwingend umzusetzen.

Arbeiten auch Sie an der Umstellung zu Windows 7 oder an dem Wechsel zu
neuer Hardware? Wir stehen mit Rat und Tat zur Seite, helfen Ihnen gern mit
unserer Erfahrung und unseren Möglichkeiten.

Bis hierher von uns unterstützte Diagnose-Systeme:

Ford IDS, Mitsubishi, Vokswagen, Audi, Skoda, Fiat, Iveco, Mercedes, Bosch

 

…. Fabric Cradle – passgenaue Holster für Sonderanwendungen

Für verbesserte Verwendung des roda MilDef DB6 und DA05/ DA05 plus
wurden von uns besonders haltbare Taschenmodule entwickelt. Die Produkte
erbringen einen zusätzlichen Schutz für die Hardware, ermöglichen diverse
Trageweisen am Körper, Adaption an Tragewesten mit Molle -System und bieten
maximalen Zugriff auf das Gerät.

In selber Form kann das Produkt auch passend zu anderen Handgeräten/ PDA und
UMPC angeboten werden, z.B. für Geräte vom Typ Getac PS336 und PS535

.

…. Netzteile mit Sonderanschlüssen

Besondere Anforderungen ziehen besondere Maßnahmen nach sich. Wenn
Geräte in extrem hartem Umfeld eingesetzt werden, dann bleibt zur echten
Steigerung der Haltbarkeit und Betriebssicherheit oftmals nur noch der Griff
zu Sonderbauteilen.

Speziell solide Steckergehäuse für Industrie- und Militär-Einsatz sind
versehen mit zusätzlichen Abdichtungen, Zugentlastungen und belastbarer
Formschlußsicherung. Eindringen von Wasser, Staub und Fremdkörpern wird
hiermit nahezu ausgeschlossen, ebenso ein Lösen von Verbindungen durch
starke Schläge oder Vibration.

Ergänzend werden Gerätegehäuse modifiziert, werden zum Verbauen der Buchsen
und Stecker technisch angeglichen.

Das Bild zeigt unterschiedliche Steck- und Schraubverbindungen als`DC-In`
zur Verwendung mit Rechnern von roda MilDef und Getac, dies nur als kleinen
Ausschnitt der verfügbaren Sonderlösungen.

 

.

…. neues Verpackungs- und Versandsystem

Zur stabilen Verpackung und zum sicheren Transport und nicht zuletzt auch zur
kompromisslosen Umsetzung der gesetzlichen Verpackungsrichtlinien bieten wir in
Zukuft die Nutzung von Transportboxen als Leih- und Tauschgebinde.

Mit diesem Service ist die Umverpackung klar definiert. Ein maximaler Schutz bei
Transport und Lagerung ist gewährleistet.

Angedacht ist der Einsatz der Boxen im ersten Schritt ab einer Gewichtsklasse
grösser 10kg und im Einzelfall auf Kundenwunsch.

.